Stadt Homberg (Ohm)

Seitenbereiche

Volltextsuche

Neugierig Innovativ Entspannend Familiär Aktiv
Navigation

Weitere Informationen

Kontakt

Stadtverwaltung Homberg (Ohm)
Marktstraße 26
35315 Homberg (Ohm)
Tel.: 06633 184-0
Fax: 06633 184-50
E-Mail schreiben

Hinweis Inhalte

Die Inhalte werden von der Stadt Homberg (Ohm) gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Stadt Homberg (Ohm) wenden.

Seiteninhalt

 
 
 

Neuer Schutzmann vor Ort

Neuer Schutzmann vor Ort - Polizeioberkommissar Andreas Georg stellt sich im Rathaus vor

Wenn der Schutzmann ums Eck kommt«, so heißt es in der Titelmelodie einer beliebten Fernsehserie. Polizeioberkommissar Andreas Georg kommt zwar nichts ums Eck, er soll aber das Sicherheitsgefühl der Homberger stärken. Der Beamte der Polizeistation Alsfeld ist der neue „Schutzmann vor Ort“, eine Art Bindeglied zwischen Bürgern und der Polizei. Georg tritt die Nachfolge von Udo Klar an, der das Amt aufgrund neuer dienstlicher Aufgaben nicht mehr ausführen kann.

Um sich näher kennenzulernen, stellte sich der neue »Schutzmann vor Ort« bei seinem Antrittsbesuch im Rathaus Bürgermeisterin Claudia Blum und dem Leiter des Ordnungsamtes, Markus Haumann, persönlich vor. Der Dienststellenleiter der Polizeistation Alsfeld, Jörg Stein, war ebenfalls beim Treffen dabei. Stein hob hervor, dass die polizeiliche Präsenz vor Ort und die Vernetzung sowie die Zusammenarbeit zwischen den Behörden, gesellschaftlichen Institutionen und der Polizei nach wie vor ein wichtiges Ziel und Aufgabe des Konzeptes ist.

Georg, dem die Region Homberg persönlich gut bekannt ist, wird wie bisher von Polizeioberkommissarin Alexandra Jöckel bei seiner Tätigkeit unterstützt.

Auch in Zukunft wird es für die Bürger bei Bedarf Sprechstunden im Familienzentrum in der Frankfurter Straße 1 geben. Darüber hinaus fungieren Andreas Georg und Alexandra Jöckel als
Ansprechpartner für Präventionsprogramme der Polizei. Auch per E-Mail besteht schon seit einiger Zeit die Möglichkeit, mit dem Schutzmann vor Ort in Kontakt zu treten, die Adresse  lautet: schutzmann-homberg(@)polizei.hessen.de.

Antrittsbesuch im Homberger Rathaus: der neue Betreuungsbeamte Andreas Georg, Bürgermeisterin Claudia
Blum und Dienststellenleiter Jörg Stein (v. l.).

Weitere Informationen

Kontakt

Stadtverwaltung Homberg (Ohm)
Marktstraße 26
35315 Homberg (Ohm)
Tel.: 06633 184-0
Fax: 06633 184-50
E-Mail schreiben

Hinweis Inhalte

Die Inhalte werden von der Stadt Homberg (Ohm) gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Stadt Homberg (Ohm) wenden.