Stadt Homberg (Ohm)

Seitenbereiche

Neugierig Innovativ Entspannend Familiär Aktiv
Navigation

Weitere Informationen

Seiteninhalt

Grußwort Bürgermeisterin Claudia Blum

Liebe Kulturinteressierte, liebe Besucherinnen und Besucher,

die Homberger Kulturwochen „Ohm sweet Ohm“ sind ein Garant für Kulturgenuss und bieten in jedem Jahr neue Überraschungen wie in diesem Jahr z. B. ein Handglockenchorkonzert und die inspirierende Ausstellung von Patchwork-Kunstwerken.
Vom 4. August bis zum 21. September 2019 erwarten uns sechs vielfältige Veranstaltungen mit passend dazu ausgewählten wunderbaren Orten.
Sei es nun das mittlerweile fast schon traditionelle Open-Air-Kino inmitten der Altstadt, die Ausstellung und Lesung im Charme des Schlosses, das Klappstuhlkonzert in der freien Natur, das Konzert in der Stadtkirche oder das Theaterstück im Autohaus – die Mitglieder der Kommission für Kunst und Kultur der Stadt Homberg (Ohm) haben eine unterhaltsame Auswahl an Veranstaltungen getroffen. Diese erhalten mit den passgenauen Orten einen harmonischen  Rahmen.
Mein besonderer Dank gilt den Kommissionsmitgliedern, die auch im zwölften Jahr viele ehrenamtliche Stunden investieren in ein schönes und abwechslungsreiches Kulturprogramm für unsere Mitbürger und unsere Gäste.
Ein herzliches Dankeschön geht an die Unternehmen und Privatpersonen für die finanzielle Unterstützung der Kulturwochen und die Bereitstellung von Örtlichkeiten. Nicht zuletzt bedanke ich mich auch bei Ihnen als Besucherinnen und Besucher, viele von Ihnen seit vielen Jahren als treue Fans und Begleiter von Ohm sweet Ohm.
Ich wünsche Ihnen und uns erlebnisreiche Stunden in Homberg (Ohm). Genießen Sie Kunst und Kultur an bekannten und unbekannten Orten.

Ihre Claudia Blum
Bürgermeisterin

Weitere Informationen