Stadt Homberg (Ohm)

Seitenbereiche

Neugierig Innovativ Entspannend Familiär Aktiv
Navigation

Weitere Informationen

Infos & Buchung

Stadt Homberg (Ohm)
Tourist-Info
in der "Buchhandlung"
Frankfurter Straße 49
35315 Homberg /Ohm
Tel.: 06633 184-43
E-Mail schreiben

Allgemeine Hinweise

Alle Gästeführungen außer der Nachtwächterführung finden nur nach Terminvereinbarung statt.

Buchen Sie für sich und Ihre Gruppe nach Möglichkeit zwei Wochen vor dem gewünschten Termin die Führung über die Tourist-Info.

Pro Führung gilt, soweit nicht anders vermerkt, eine Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen, die maximale Gruppengröße beträgt 30 Personen.

Alle Touren können Sie einzeln buchen oder ganz nach Ihrem Geschmack kombinieren. Gerne berät Sie das Team der Tourist-Info auch zu Einkehrmöglichkeiten und Unterkünften in Homberg.

Wir empfehlen wettergerechte Kleidung und festes Schuhwerk!

Seiteninhalt

Premiumwanderung „Sagenhaftes Schächerbachtal“

Bei wilden Räubern und holden Jungfern

Schächerbach
Schächerbach

Die reizvolle Genießertour lädt häufig zum Verweilen ein. Ein ständiger Wechsel der Landschaftsformen sowie zahlreiche naturbelassene Pfade durch Wald, Flur und Bachtäler lassen die Wanderung zu einem unvergesslichen Erlebnis werden. Entdecken Sie mit unserem Wanderführer Legenden und verwunschene Orte im zauberhaften Schächerbachtal!

Dauer: 4,5 Std. inklusive kurzer Rast
Kosten: 75 €
Teilnehmerzahl: min. 5, max. 30 Personen

„GeoTour Felsenmeer“

Mit weiten Ausblicken und tiefen Einblicken

Geo Tour
Geo Tour

Auf dieser Wanderung erkunden Sie mit unserem Wanderführer Naturdenkmäler und geologische Besonderheiten und tauchen in Millionen Jahre Erdgeschichte ein. Die „Dicken Steine“ oder das „Felsenmeer“ beeindrucken ebenso wie ein Blick in Europas größten Basaltsteinbruch. Die weiten Aussichten in das Amöneburger Becken oder Fernblicke bei klarem Wetter sogar bis zur „Sackpfeife“ bei Biedenkopf tragen zum unvergleichlichen Charme dieser Route bei.

Dauer: 3,5 Std. inklusive kurzer Rast
Kosten:
65 €
Teilnehmerzahl: min. 5, max. 30 Pers.

„Rund um Deckenbach“

Streuobstwiesen, Seerosen und Lamas

Lamas bei Deckenbach
Lamas bei Deckenbach

Wandern ohne Stress und Hektik in einer abwechslungsreichen Landschaft rund um ein kleines Dorf vorbei an fremden Tieren und uralten Obstbäumen.

Dauer: 3 Std.
Kosten: 60 €
Teilnehmerzahl: min. 5, max. 30 Personen

Auf alten und neuen Wegen entlang der Ohm

Mühlentour mit Welcker-Wiesen-Weg

Unterwegs auf dem Welcker-Wiesen-Weg
Unterwegs auf dem Welcker-Wiesen-Weg

Über den Premiumwanderweg "Sagenhaftes Schächerbachtal", den Mühlenweg und den neuen Welcker-Wiesenweg wird vom Stadthallenplatz immer an der Ohm entlang nach Nieder-Ofleiden gewandert. In Ober-Ofleiden gibt es nach Absprache die Möglichkeit zur Besichtigung einer oberhessischen Bauernstube.

Als Abschluss für Streckenwanderer optional Einkehr im Bäckerei-Café Dickel in Nieder-Ofleiden und eine
Rückfahrt zum Stadthallenplatz mit dem AST oder Taxi.

Dauer: 3,5 Std. (Streckenwanderung), 5 Std. (Rundwanderung)
Kosten:
65 €, Einkehr und Rücktransport separat zu zahlen
Teilnehmerzahl: min. 5, max. 30 Personen

„Schloss- und Altstadtrunde“

Zwischen Löwenbrunnen und Burgkapelle

Blick in die Altstadt
Blick in die Altstadt

Diese kurze Wanderung durch das historische Homberg an der Ohm führt Sie an die schönsten und bedeutsamsten Plätze Hombergs, vom Hohlen Baum bis zu Rathaus und Stadtkirche.
Unsere Gästeführer begleiten Sie gerne auf der 2,5 km langen Route durch die „Wildnis“ zum Schloss und in die malerische Altstadt.

Dauer: 2,5 Std.
Kosten: 55 €
Teilnehmerzahl: min. 5, max. 30 Personen

Weitere Informationen

Infos & Buchung

Stadt Homberg (Ohm)
Tourist-Info
in der "Buchhandlung"
Frankfurter Straße 49
35315 Homberg /Ohm
Tel.: 06633 184-43
E-Mail schreiben

Allgemeine Hinweise

Alle Gästeführungen außer der Nachtwächterführung finden nur nach Terminvereinbarung statt.

Buchen Sie für sich und Ihre Gruppe nach Möglichkeit zwei Wochen vor dem gewünschten Termin die Führung über die Tourist-Info.

Pro Führung gilt, soweit nicht anders vermerkt, eine Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen, die maximale Gruppengröße beträgt 30 Personen.

Alle Touren können Sie einzeln buchen oder ganz nach Ihrem Geschmack kombinieren. Gerne berät Sie das Team der Tourist-Info auch zu Einkehrmöglichkeiten und Unterkünften in Homberg.

Wir empfehlen wettergerechte Kleidung und festes Schuhwerk!