Stadt Homberg (Ohm)

Seitenbereiche

Neugierig Innovativ Entspannend Familiär Aktiv
Navigation

Weitere Informationen

Seiteninhalt

 
 
 
  • Jedes Jahr am dritten Sonntag im September findet bundesweit der „Tag des Geotops“ statt. Seit 2010 gibt es auch im Vogelsberg eine Veranstaltung dazu – immer an einem anderen Ort im größten Vulkangebiet Mitteleuropas. Dieses Jahr war am 16. September unter dem Motto „Ein Land vor unserer Zeit - Leben in der Region Vogelsberg vor 15 Millionen Jahren und früher" nach Homberg (Ohm) eingeladen worden,

  • Vor dem Haus in der Marktstraße 22 in Homberg (Ohm) erinnern jetzt drei Stolpersteine des Alsfelder Künstlers Gunter Demnig an die jüdischen Mitbürger Erna, Nathan und Irmgard Dessauer, die hier bis Mitte der 1930erJahre wohnten.

  • Der Magistrat der Stadt Homberg (Ohm) hat gemäß § 21 der Hessischen Gemeindeordnung Frau Tina Bieker zur ehrenamtlichen Tierschutzbeauftragten und Frau Dominique-Sophie Richter zur stellvertretenden ehrenamtlichen Tierschutzbeauftragten der Stadt Homberg (Ohm) berufen.

  • Jedes Jahr ruft die Sektion Vogelsberg der Deutschen Vulkanologischen Gesellschaft ein besonderes Naturdenkmal als „Geotop des Jahres“ aus. 2018 wurden die „Dicken Steine“ in Homberg (Ohm)-Nieder-Ofleiden als „Geotop des Jahres“ der Region Vogelsberg benannt. Die Stadt Homberg (Ohm) hat jetzt zusammen mit der Sektion Vogelsberg der Deutschen Vulkanologischen Gesellschaft und dem Geopark Vulkanregion Vogelsberg ein Schild entworfen, das die Besucher der „Dicken Steine“ über die geologischen Besonderheiten des Naturdenkmals informiert.

  • Die Städte Amöneburg und Homberg (Ohm) starten zu Beginn des neuen Jahres eine neue gemeinsame Veranstaltungsreihe. An drei Wochenenden im Januar und Februar 2019 wird jeweils eine geführte Wanderung in Homberg und eine in Amöneburg stattfinden. Das abwechslungsreiche Programm der Wanderwochen Homberg (Ohm) & Amöneburg bietet für jeden Geschmack etwas.

Einträge insgesamt: 25
«      1   |   2   |   3   |   4   |   5      »      

Weitere Informationen