Stadt Homberg (Ohm)

Seitenbereiche

Volltextsuche

Neugierig Innovativ Entspannend Familiär Aktiv
Navigation

Weitere Informationen

Kontakt

Stadtverwaltung Homberg (Ohm)
Marktstraße 26
35315 Homberg (Ohm)
Tel.: 06633 184-0
Fax: 06633 184-50
E-Mail schreiben

Hinweis Inhalte

Die Inhalte werden von der Stadt Homberg (Ohm) gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Stadt Homberg (Ohm) wenden.

Seiteninhalt

 
 
 
  • Die Stadt Homberg (Ohm) hat Volker Lein für weitere vier Jahre als Wildschadenschätzer bestellt. Bereits im letzten Jahr war Dieter Metz ebenfalls für weitere vier Jahre zum stellvertretenden Wildschadenschätzer berufen worden.

  • Auf die wunderschöne Blütenpracht des ersten Jahres auf den Blühflächen der Stadt Homberg (Ohm) folgte leider eine Enttäuschung im zweiten Jahr. Nur an wenigen Standorten erbrachten die mehrjährigen Arten der verwendeten Blühmischung den versprochenen Erfolg. Mit einer neuen, einjährigen Samenmischung sollen wieder farbenfrohe Blühwiesen Bürger und Besucher erfreuen. Die verwendete Franziskus-Mischung wurde für ein hoch gelegenes Kloster entwickelt und ist besonders attraktiv für Insekten aller Art. Bienen und Hummeln, verschiedenste Schmetterlinge und Schwebfliegen lieben die Blüten und sollen sich an Nektar und Pollen laben können.

  • Für seine Aufgaben in der Grünanlagenpflege, der Gebäudeunterhaltung oder im Straßenbau sowie der Pflege von Spielplätzen und Wanderwegen steht dem städtischen Bauhof seit Kurzem ein neuer großer LKW mit Ladekran und Greifer zur Verfügung.

  • Zeit: Montag, 22. April 2019 , 13:00 Uhr bis 16:30 Uhr
    Rundweg mit vielen geologischen Besonderheiten, genießen sie den herrlichen Blick auf die Amöneburg im Amöneburger Becken, werfen sie einen Blick in den größten Basaltsteinbruch Europas und bestaunen sie das imposante Felsenmeer, Wanderführer Bernd Reiß.
    Kosten: 4 EUR/Erw., 2 EUR/Kind, 8 EUR/Fam.

  • Zeit: Sonntag, 21. April 2019 , 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr
    Kurzweilige Altstadtführung durch ein sehenswertes Fachwerk-Städtchen mit Besuch des Schlosses und des Brauhausturmes. Anschließend Kaffee und Kuchen im Schlosscafè. Wanderführer Bernd Reiß
    Kosten: 3 EUR/Erw.

  • Die gemeinsame Stadt- und Schulbibliothek bleibt während den Osterferien von Freitag, 12.04.2019 bis einschließlich Freitag, 26.04.2019 geschlossen.


    Danach ist die Bibliothek wieder regelmäßig dienstags von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr, mittwochs 10.00 Uhr bis 11.30 Uhr und freitags von 14.30 Uhr bis 17.30 Uhr geöffnet.

  • Die Kleiderkammer im Familienzentrum Homberg (Ohm) hat neue Frühjahrs- und Sommerware in die Regale geräumt. Kommen Sie, sehen Sie und staunen Sie, was alles dort vorhanden ist. Teilweise sind sogar hochwertige Markenartikel im Vorrat. In der Kleiderkammer kann jedermann einkaufen.

  • Hombergs Apfelkönigin LeaI. sucht per Videoaufruf eine Nachfolgerin oder einen Nachfolger.

Weitere Informationen

Kontakt

Stadtverwaltung Homberg (Ohm)
Marktstraße 26
35315 Homberg (Ohm)
Tel.: 06633 184-0
Fax: 06633 184-50
E-Mail schreiben

Hinweis Inhalte

Die Inhalte werden von der Stadt Homberg (Ohm) gepflegt. Bei Fragen oder Anregungen bitte an die Stadt Homberg (Ohm) wenden.