Stadt Homberg (Ohm)

Seitenbereiche

Neugierig Innovativ Entspannend Familiär Aktiv
Navigation

Weitere Informationen

Aktuelles & Neues

Alle wichtigen Nachrichten und Meldungen der Stadt Homberg (Ohm)!

Weiter zu "Neues aus dem Rathaus"

Seiteninhalt

Haarhausen

Haarhausen findet seine erste urkundliche Erwähnung im Jahre 1224. Im 16. Jahrhundert bestand das Dorf aus mindestens elf Höfen. Im Dreißigjährigen Krieg litt der Ort, wie andere Gemeinden im Amöneburger Becken, unter durchziehenden Heeren.

Obstlehrpfad Haarhausen
Obstlehrpfad Haarhausen

Viele Haarhäuser lebten in früherer Zeit vom Binden von Besen. Ihr Spottname „Beesenbinner“ erinnert heute noch daran.

Der Obst und Gartenbauverein hat in Haarhausen einen Lehrpfad mit mehr als 60 Apfel- und 15 Birnensorten eingerichtet. Der Streuobstlehrpfad ist für Radfahrer auch Station an der Homberger Regionalschleife der Hessischen Apfelwein- und Obstwiesenroute.

Weitere Informationen

Aktuelles & Neues

Alle wichtigen Nachrichten und Meldungen der Stadt Homberg (Ohm)!

Weiter zu "Neues aus dem Rathaus"